Home arrow Kredit arrow Anschlussfinanzierung, eine Beachtung wert
Anschlussfinanzierung, eine Beachtung wert
Geschrieben von Administrator   
Nach dem Ablauf einer Frist, zumeist sind dieses 10 Jahre steht dem Schuldner eines Baukredits oder Darlehen eine Anschlussfinanzierung zu. Es wird schon einige Immobilien oder Hausbesitzer geben die nicht daran denken diese Art der Finanzierung für sich in Anspruch zu nehmen. Oder diesen Kredit oder Darlehen weiterlaufen lassen zu den gleichen Bedingungen wie die vorigen Jahre.
Vielleicht aus Angst den Geldgeber oder die Bank zu wechseln ? Ein Wechsel steht dem Schuldner frei. Grade die Anschlussfinanzierung bietet die Aussicht auf ein neues Zins und Tilgungs Angebot. Und zu der jetzigen Zeit mit den niedrigen Bauzinsen im Moment sollte diese Möglichkeit genutzt werden. Der Schuldner sollte gut verhandeln und sich auch nicht scheuen die Bank oder den Kreditgeber zu wechseln. Denn jetzt bei den niedrigen Bauzinsen besteht die Aussicht für den Kreditschuldner schneller mit seiner Tilgung fertig zu sein. Wenn es finanziell möglich ist besteht sogar die Aussicht für den Schuldner , eventuelle Einsparungen bei den Schuldzinsen in einen höheren , monatlichen Schuldenabtrag einfliesen lassen zu können. Eine weiterführende Finanzierung ist jetzt wichtig und sollte entsprechend mit den Banken oder Kreditgebern verhandelt werden. Wobei auch Online Angebote von Direktbanken eine Beachtung wert sind. Zum Teil werden von diesen Banken erheblich günstige Bedingungen angeboten. Denn mit einer Anschlussfinanzierung lassen sich unter Umständen viele tausende Euros einsparen.
 
© infotexte.de / Das Recht an den Texten liegt beim jeweiligen Autor. Die Verantwortung hat ebenso der Autor zu tragen.
Das auf dem Server von infotexte.de eingesetzte CMS ist eine eigene Weiterentwicklung von Joomla! (GNU/GPL)